Startseite/Kann ich meine Website selbst pflegen?

Kann ich meine Website selbst pflegen?

Ja, das können Sie, ob Sie nur kleine Textanpassungen vornehmen wollen oder sogar größere Veränderungen wie neue Seiten anlegen.

Damit Sie Ihre Website selbst pflegen können, weise ich Sie in das WordPress-CMS ein, falls Sie nur geringe oder gar keine Kenntnisse von WordPress besitzen.

Ich biete unterschiedliche Schulungsarten an:

Persönliche Schulung

Wenn der Kunde räumlich nicht allzu entfernt ist, dann kann ich auch eine Vor-Ort-Schulung bei ihm durchführen oder er kommt in mein Home-Office, wo ich die Schulung durchführe.

Skype-Schulung

Mit dem kostenlosen Chatdienst Skype, mit dem sich auch Videokonferenzen veranstalten lassen, kann ich Schulungen mit weiter entfernten Kunden durchführen. Vor dem Online-Skype-Gespräch mache ich einen genauen Plan, welche Punkte in der Schulung angesprochen werden.

Natürlich muss für die Schulungsart Skype auf dem PC des Kunden installiert sein. Die Skype-Software ist kostenlos im Internet erhältlich und kann dort heruntergeladen werden.

Video-Tutorials

Sehr beliebt sind mittlerweile meine Video-Tutorials. Ich zeichne in diesen vertonten Videos bestimmte Schulungsthemen wie beispielsweise das neue Anlegen einer Inhaltsseite in WordPress mit der Screen-Recorder-Software Camtasia auf, lade diese Videos auf meinem Webspace hoch und stelle den Videolink dem Kunden zur Verfügung.

Dieser kann das Video dann problemlos auf seinen PC herunterladen mit einem Media Player anschauen.

Der Vorteil von diesen Video-Tutorials: Sie können sich die Filme immer wieder anschauen und Inhalte erneut verinnerlichen, die Sie vielleicht in den letzten Wochen vergessen haben. Denn schließlich fallen nicht täglich Website-Anpassungen an, sodass die Erläuterungen einer Live- oder Vor-Ort-Schulung auch schnell wieder vergessen werden, wenn erst Wochen oder Monate später Änderungen an dem Webauftritt bevorstehen.

Kommentare deaktiviert für Kann ich meine Website selbst pflegen?