Die besten Leistungen in Sachen Suchmaschinenoptimierung

Die besten Leistungen in Sachen Suchmaschinenoptimierung

Eine erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist seit Jahren die wesentliche Grundlage für eine vordere Platzierung in den Suchergebnissen bei Google und Co.

Und da Google regelmäßig Updates in seinen Suchalgorithmen vornimmt, wird SEO immer komplexer und anspruchsvoller. Optimierungen, die vor wenigen Jahren noch das Website-Ranking positiv beeinflussten, sind mittlerweile überholt und sollten nicht mehr angewendet werden.

Wer als Laie seinen Geschäftsauftritt selbst optimieren will, kommt irgendwann an seine Grenzen. Sicherlich, es gibt genügend kostenlose und frei zugängliche Inhalte zu diesem Thema im Internet oder auch Fachliteratur zu kaufen, und wer sich gerne in neue Themengebiete einarbeitet, kann sich zu SEO einiges an Wissen aneignen.

Dennoch kommen viele Selbstoptimierer nach einer gewissen Zeit nicht mehr weiter, wahrscheinlich auch deshalb weil sie keine optimale Analyse und kein Monitoring betreiben.

Woraus besteht Suchmaschinenoptimierung?

SEO setzt sich aus zwei großen Bereichen zusammen, einmal die OnPage-Optimierung und zum zweiten die OffPage-Optimierung.

Zur OnPage-Optimierung gehören alle Optimierungsmaßnahmen, die auf der Website selbst durchgeführt werden können, u. a.

  • die Auswahl des Domainnamens
  • die Gestaltung des Meta-Titles und der Meta-Description
  • die Formulierung der Überschriften
  • die Textoptimierung mit den wichtigsten passenden Suchbegriffen (Keywords)
  • die interne Verlinkung auf der Website
  • der Aufbau der Website, was die Unterverzeichnisstruktur angeht
  • die Optimierung der verwendeten Bilder, wozu deren Dateiname und die ALT-Tags gehören

Die OffPage-Optimierung beschäftigt sich mit allen Optimierungsmaßnahmen, die nicht direkt auf der Website stattfinden. Dazu gehört im wesentlichen der Aufbau von wertvollen Backlinks, was eine dauerhafte Angelegenheit ist, die stetig kontrolliert und weitergeführt werden sollte.

Neben diesen zwei wesentlichen Bereichen sollte außerdem die zu optimierende Website am Anfang auf ihre Stärken und Schwächen, was die entscheidenden Schlüsselwörter angeht, überprüft und mit anderen Konkurrenzseiten verglichen werden.

Wer SEO richtig umsetzen will, sollte auch entsprechende (meist kostenpflichtige) Profi-Software einsetzen, die u. a. die Website einem ausführlichen SEO-Check unterzieht, eine Übersicht über alle relevanten Keywords sowie den Status der gesetzten Links liefert als auch das Überwachen und Validieren von eingehenden Backlinks ermöglicht.

Ohne diese konkreten Auswertungen und dauerhaftes Monitoring wird SEO zu einem unübersichtlichen und wenig aussichtsreichen Unterfangen.

Die richtige SEO-Agentur finden

Falls Sie mit Ihren SEO-Aktionen nicht mehr weiterkommen, sollten Sie sich professionelle Unterstützung holen. Daher gibt es auch viele SEO Agenturen, die die besten Hilfen anbieten und in Sachen Suchmaschinenoptimierung die idealen Leistungen anbieten können. Schwierig wird es eher, die richtige Agentur zu finden.

Alleine in den Suchmaschinen kann man sich dazu einfach ein eigenes Bild machen. Dort kann man direkt prüfen, welche Leistungen die Agenturen anbieten und welche Agenturen in der Nähe liegen. Natürlich muss man diese nicht direkt buchen. Im Gegenteil, bei allen Agenturen kann man im Vorfeld einen Beratungstermin vereinbaren und dann überlegen, welche weiteren Maßnahmen wichtig sind bzw. welche Agentur einem am meisten zugesagt hat.

In einem Vorabgespräch sollten Sie klären, was die SEO-Agentur genau an Leistungen bereitstellt, ihre Vorgehensweise und die geplanten Optimierungsschritte sich aufzeigen lassen. Auf die anfallenden Kosten sollte natürlich auch eingegangen werden. Diese sollten Ihnen transparent und verständlich erläutert werden.

Die Suchmaschinenoptimierung von den Suchhelden ist einer der idealen Wege, die man gehen und bei denen man die besten SEO-Leistungen in Anspruch nehmen kann. Fakt ist, dass sich dieses Unternehmen schon mehrere Jahre auf dem Markt befindet und genau weiß, worauf es ankommt.

Leistungen einer professionellen SEO-Agentur

Zu den wesentlichen Leistungen bzw. Aufgaben einer SEO-Agentur gehören u. a. folgende Schritte:

  • Beratung und Analyse zur Suchmaschinenoptimierung
  • Keyword- und Suchphrasenanalyse
  • die richtige Auswahl der zu optimierenden Schlüsselwörter (Keywords) und Suchphrasen
  • Verfassen von suchmaschinenoptimierten Texten und die Optimierung bestehender Texte
  • Optimierung der Linkstruktur auf der Website und von fremden Websites (Backlinks)
  • Erstellung einer dauerhaften SEO-Strategie
  • Optimierung von Landingpages für Google und Co.
  • SEO-Integration in den Online-Marketing-Mix

Hat die SEO-Agentur zusammen mit Ihnen einen Suchmaschinenoptimierungsplan für Ihren Webauftritt erstellt, sollte auch geklärt werden, mit welchen Schritten begonnen wird und in welchem Zeitraum die ersten sichtbaren Erfolge eintreten werden.

Viele der umzusetzenden SEO-Prozesse und -Abläufe lassen sich in den meisten Fällen recht schnell realisieren, so wie beispielsweise die OnPage-Optimierung, das Aufspüren von relevanten und hochwertigen Backlinks nimmt in der Regel mehr Zeit in Anspruch.

Die SEO-Agentur sollte Sie über die Zwischenergebnisse Ihrer Website-Optimierung auf dem Laufenden halten. Und bedenken Sie: SEO bleibt ein dauerhafter Prozess, der nie „fertig“ ist.

(Bildquelle Artikelanfang: © DigiClack # 109331251/Fotolia.com)

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.